Aktuelle Kurse

 

Für die Teilnahme an einem der Kurse ist ein bestandener Eignungstest, sowie eine tierärztliche Untersuchung inclusive Bluttest sowie die Standardimpfungen für den Hund zwingend notwendig.

Sollte der Eignungstest, oder die tierärztliche Untersuchung eine Kursteilnahme ausschließen, wird die schon gezahlte Anmeldegebühr natürlich zurück erstattet.

Wir haben selbstverständlich auch Adressen mit günstigen Übernachtungsmöglichkeiten für die Kurswochenenden, natürlich mit Hund.

Bitte beachten Sie auch unsere AGB

 

Die Ausbildung im Überblick:

 Eignungstest:

   Samstag von 12:00 bis 14:30 Uhr oder 14:30 bis 17:00 Uhr

Schulungswochenenden: 

   7 Wochenende (Samstag und Sonntag) jeweils ca. im 3 Wochen Abstand von 10:00 bis 16:30 Uhr

Prüfungstag für die Besuchshundeteams:

   nach 4 Wochenenden Samstag von 10:00 bis 15:30 Uhr

Prüfungstag für die Therapiehundeteams:

   nach 7 Wochenenden Samstag von 10:00 bis 15:30 Uhr

 

 Termine für den Kurs 2021

Die Covid19 Pandemie hat uns noch immer voll im Griff.

Aufgrund der unvorhersehbaren weiteren Entwicklungen und den daraus resultierenden behördlichen Auflagen und Bestimmungen, haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die Türen des Zentrum-tiergestützte-Therapie zu schließen. Es werden also definitiv 2021 keine Kurse stattfinden.

Wir werden den Schlüssel aber (noch) nicht wegwerfen.

Ob und wie wir eventuell 2022 weiter machen (können), werden wir hier auf unserer Homepage mitteilen. Wir wünschen ihnen, dass Sie und Ihre Familie unbeschadet durch diese schwierige Situation kommen.

Bleiben Sie gesund

Bitte nur das Kontaktformular benutzen, wenn Sie sich wirklich zu einem der Kurse anmelden wollen.

Bei erfolgter Anmeldebestätigung von unserem Institut, gilt die Anmeldung als verbindlich.

Es wird dann sofort die Anmeldegebühr in Höhe von 200 € fällig. Diese wird bei Kursantritt mit den Kursgebühren verrechnet.

Bitte beachten:

Erst nach Zahlungseingang ist ein Platz im entsprechenden Kurs sicher.

Sollte eine Anmeldung danach zurückgezogen werden, wird die Anmeldegebühr nicht erstattet. Bitte beachten sie dazu auch unsere AGB

Bei Fragen, oder unverbindlicher Voranmeldung für die kommenden Kurse, bitte nicht das Kontaktformular benutzen sondern eine E-Mail schicken an:

info@zentrum-tiergestuetzte-therapie.de